Hast du schon mal was von einer betonisierten Katze gesehen oder davon gehört? Nein? Faye Richard aus Briston ist so einer Katzen begegnet. Sie wurde eines Tages überrascht, als sie die kleine Katze vor ihrer Haustür fand. Die Mutter von 2 Kindern war geschockt und zunächst unwissend, wie sie handeln soll.






Faye nahm die Katze mit in die Wohnung und bemerkte schnell, dass sie von Kopf bis zur Pfote mit Beton übergossen war.






Faye teilte ihre Erfahrung: "Die meisten Katzen würden davon rennen, wenn man als Mensch versuchen würde, sie aufzuheben. Doch bei ihr war es nicht so!"

Sie nahm die Katze mit, die selbst ihre Augen nicht einmal öffnen konnte und rannte mit ihr in die nächste Tierklinik.







Die Katze bekam eine Komplettrasur. Man konnte noch nicht herausfinden, wem die Katze eigentlich gehörte. Aber immerhin gehts ihr jetzt wieder gut!






Das Video: