Die zerstörerische Kraft von Mutter Natur verdeutlichen diese 19 Fotografien die Aufnahmen vor oder nach Naturkatastrophen und -ereignissen zeigen. Von Vulkanausbrüchen in Island bis hin zu Superzellen-Gewittern in den USA ist alles dabei und diese beeindruckenden Bilder zeigen uns, wie unbedeutend und machtlos wir gegenüber diesen Naturgewalten sind, die unser Heimatplanet Jahr für Jahr hervorbringt. 

 

 

Eruption des Eyjafjallajokull in Island, 2010

 

Quelle: telegraph


 

Erdrutsch unterhalb des Highway 1 in Kalifornien, 2011
 
 

Superzellen Gewitter über dem Nordosten Nebraskas, 2004
 
Quelle: extremeinstability
 

Gewaltiges Erdbeben zerstört die Stadt Léogâne auf Haiti, 2010
 
 

Vulkanexplosion unter Wasser nahe der Insel Hunga Tonga, 2009
 
 

Verheerender Waldbrand in Montana, 2000
 
 

Hurricane Sandy überflutet einen Pier in New Jersey, 2012
 
 

Ausbruch des Mount St. Helens, 1980
 
 

New Orleans unter Wasser nach dem Hurricane Katrina, 2005
 

 
Ein komplettes japanisches Haus, ins Meer gerissen nach einem Tsunami, ausgelöst
eines Erbeben der Stärke 9,0, 2011
 
 

Lavastrom auf Hawaii, 2009
 
 

Ein verlassener, hilfloser Junger Mann auf einem Stück Land nach einem Monsun in
Pakistans, 2010
 

 
Völlig zerstörte Fahrbahndecke auf Negros und Cebu (Philippinen), ausgelöst durch ein Erdbeben der Stärke 6,9, 2012
 

 
Monsun Regen über dem Jamuna Fluss in Indien, 2006
 

 
Superzellen-Gewitter in Montana, 2010 
 

 
Riesige Aschewolken des Vulkans Mayon über dem Buang Tal auf den Philippinen, 1984
 

 
Blitzentladungen neben einem Vulkanausbruch in Chile, 2008
 

 
Ein Doppelzyklon über Island aus dem All fotografiert, 2006
 
 

Gewitter mit Blitzeinschlag in Roswell, New Mexico, 2010
 
 
 
 
Diese Naturgewalten sollte echt niemand unterschätzen und die Menschen verdienen Respekt, die in den betroffenen Regionen leben müssen. 
 
Teile die beeindruckenden und gleichzeitig anmutigen Bilder mit deinen Freunden.